Kreativ Mag erzählt Geschichten zur Kreativwirtschaft und deren Exponentinnen und Exponenten im Raum Zürich. Die Beiträge sind einenteils redaktionell von den Betreibern von Creative Zurich gestaltet und stammen andernteils vom sozialen Netzwerk storify. Sie sind daher inhaltlich von unterschiedlicher Tiefe und Schärfe, haben aber immer einen Bezug zur Zürcher Kreativwirtschaft.

Film Festival Saison!

Mit praktisch einem potenziell verfügbaren Kinosessel pro Einwohner in der Stadt Zürich ist es nur eine klare Sache, dass die Zürcher Kinos wie prädestiniert sind für Film Festivals. Und zwar sind das nicht einfach nur Abklatscher …

Rory Rowan: Enclosing the Cosmos

Im Toni-Areal geht es mal wieder zeitkritisch zu und her. Mit dem Wissenschaftler Rory Rowan wird eine Lesung zum Thema "Enclosing the Cosmos: Neoliberalism, Extraction & Colonization in the Age of 'New Space'" gehalten. Was …

Schmieren & Kleben

Schmiererei als Kunst? Seit dem Jahr 1976 führt die Stadtpolizei Zürich eine Kartei mit dem Namen "Schmieren und Kleben". Hier drin werden folgende Tatbestände, welche als Sachbeschädigung deklariert sind, festgehalten: politische Parolen, Farbmalereien, gesprayte Sprüche …

Elia Varini – Live Painting & Vernissage

Während bei Vernissagen oft nur fertige Kunst bestaunt wird, bietet diese Veranstaltung etwas mehr Action. Bei der Eröffnung der kleinen Ausstellung des Tessiner Künstlers Elia Varini gibt es quasi auch Kunst am Bau. Im Mittelpunkt der …

TRANQUILLO

Was passiert wenn du mitten im Leben stehst, es geniesst und feierst und plötzlich durch eine Krankheit sich alles verändert? Zürich gibt es nun auch im Kino zu sehen. Mit dem Drehort Zürich porträtiert der neue …

I AM NOT A JOKE (TAKE TWO)

In der Roten Fabrik am Züri-See ist immer alles etwas anders. Das Programm entspricht nicht dem normalen Kino, dem 08-15 Konzert oder einem klassischen Theater im Schauspielhaus. Die verschiedenen Räume werden gerne für die unterschiedlichsten …

Treppentexte

Bücher sind Kultur und Kultur ist Bücher. MATERIAL, der unabhängige Buchladen, gibt der Buchkultur Raum. Geführt wird der Raum von Buchenthusiasten und Verlegern selbst. Die Liebe zum Buch und geschriebenem Wort ist also fest in …

„Das Gewicht der Freiheit“ im Riffraff

Wer hat den Film Electroboy gesehen? Im Jahr 2014 kam der Film über den Schweizer Florian Burkhardt in die Schweizer Kinos. Ein Dokumentarfilm über das Leben des sogenannten "Electroboy's". Kein klassischer Lebenslauf, sondern ein "Leben …

„transitions“ im Never Stop Reading

Wenn schon ein neuer Buchladen ins Leben gerufen wird, ist es auch allerhöchste Zeit, ihm einen kleinen Besuch abzustatten. Hier werden nämlich nicht nur Bücher aus den Bereichen Architektur, Fotografie, Kunst, Design und English Books verkauft, sondern auch …

Nasca-Talk im Rietberg

Die Welt der Nasca, die vor rund 2000 Jahren unterging, wirkt auf uns wie ein Gegenentwurf zu unserer eigenen, durchökonomisierten von Technologien und Effizienzdenken getriebenen Kultur. Mit diesem Zitat lädt das Museum Rietberg zum Talk zu …

Projekt 04 – Sollbruchstelle

Die Vergänglichkeit beschäftigt. Nicht nur jeden einzelnen Menschen, sondern auch die Kunst. Die SOLLBRUCHSTELLE fokussiert sich auf die Schnittstelle zwischen Architektur und Kunst, Neuem und Altem. Das Konzept ist einfach: In Gebäuden, die abgerissen werden, …

Das Wort

Die Feierlichkeiten sind vielleicht nicht mehr neu - immerhin hat die Reformation im Jahr 2017 ihr 500-jähriges Jubiläum gefeiert - jedoch dauern die sich widmenden Anlässe und die Aktualität an. Der Strauhof gedenkt nun dem …

Reportagen mit Francesca Mannocchi

Wer kennt die bunt leuchtenden dicken Reportagen-Magazine nicht? Alle zwei Monate gibt es das deutschsprachige Heft, gespickt mit mitreissenden Geschichten, sorgfältig recherchierten Reportagen und allerlei sonstigen spannenden Berichten aus der ganzen Welt und allen Themenbereichen …

Theater in allen Räumen ’18

Ende Januar ist es wieder soweit und das Theater verlässt seine manchmal elitär anmutenden Bühnen. In der Gessnerallee zeigen die Studierenden der ZHDK was sie können. In der 23. Ausgabe des kleinen Theaterfestivals Theater in …

Les 7 in der Galerie 16b

Als junger Kunstschaffender gibt es immer erste Hürden zu überwinden. Das Schaffen von neuen Werken geht vielleicht leicht von der Hand, die Frage, wo man diese einem breiteren Publikum zeigen kann, ist um einiges schwieriger …

Wild Card 6: The War and Peace Project

Krieg und Frieden - jetzt mal Hand auf's Herz: wer hat den dicken Schmöker von Leo Tolstoi von A bis Z gelesen? Wer es noch nicht ganz bis zum Ende geschafft hat, bekommt nun illustre …

Publizieren im 21. Jh. – Chapter #2 – Lars Müller

Die zweite Ausgabe der kleinen Eventserie zum Überthema "Publizieren im 21. Jahrhundert" hat als Gast den in Zürich basierten Verleger Lars Müller geladen. Unter der Perspektive "Von Zürich in die Welt und zurück" ist …

Neue Gruppenausstellung im TART

Kennt ihr schon die Tart Gallerie? Der kleine Art Space direkt an der Langstrasse ist noch relativ jung. Seit gut drei Jahren finden hier regelmässig kleine feine Ausstellungen statt. "TART is a young art space in Zurich …

Creative Wednesday: VR und AR in aller Munde

Am letzten Creative Wednesday vom 29.11.2017 dieses Jahres ging es um die alltägliche Realität und deren technologische Erweiterung. Schlüsselbegriffe waren Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) - erweiterte und virtuelle Realität. Während die Betrachtenden …

EXTRA BODIES im Migros Museum

Das Migros Museum für Gegenwartskunst ist endlich wieder zum Leben erwacht. Mit dem Thema Extra Bodies - The Use of the 'Other Body' sind nämlich viele Menschen in die zwei Stockwerke im Löwenbräu-Areal eingezogen. Wie im …

P E R S I S T E N C E im Kulturfolger

Kultur charakterisiert immer eine bestimmte Zeit und zeigt sich in Kunst, Wissenschaft und Gedanken wieder. Kultur ist gelebte Gesellschaft und findet im Kulturfolger im Herzen der Stadt am Idaplatz ein Zuhause. Wie ein kleines Wohnzimmer …

VOLUMES 2017 Independent Art Publishing Fair

Die Kälte schreit nach Literatur, um die kalten Tage gemütlich blätternd zu Hause verbringen zu können. Inspirationen holt sich der Leser am liebsten an einer unabhängigen Buchmesse, bei der in jedem Exemplar schon geschmökert werden …

1. Architektur FilmTage Zürich

Zürich ist ja schon ein bisschen die Stadt der Architekten. Mal von der ETH abgesehen, bereichern sie unsere Stadt mit kreativen und funktionalen Bauten, die das Stadtbild prägen. Diese Baukunst findet nun erstmals den Weg ins …

Neue Ausstellungen im Haus Konstruktiv

Das Haus Konstruktiv ist ein Begriff. Im schönen industriellen Bau des alten ewz-Unterwerks Selnau direkt an der Sihl situiert, steht die Stiftung für führende Ausstellungen im Bereich der konstruktiv-konkreten Kunst.  Was kann man darunter verstehen?  …

Designathon ’17 im Toni-Areal

Bald ist es wieder soweit. Die kreativsten Ideen und spannendsten Konzepte treten in einem Design-athon gegeneinander an. Design, die kleine Schwester der Kunst, ist im Aufbruch. In Zeiten, in denen alles immer mehr wird und …

Creative Wednesday 28.6.2017

Digitaler Workflow in der Kreativwirtschaft - Was ändert sich, was bleibt? Am 28.6.2017 fand im Impact Hub ein Event der besonderen Art statt. Vier berufserfahrene Kreative aus der Stadt Zürich nutzten dabei die Gelegenheit, ausführlich über die …

Ludicious – Zürich Game Festival #3: ein Erfolg

Ende Januar 2017 fand im Kasernenareal die dritte Ausgabe von «Ludicious - Zürich Game Festival» statt. Mit der Erstdurchführung im Herbst 2014 ambitioniert gestartet, hat sich das Festival nach nur drei Jahren zu einem profilierten …

SupaKitch

SupaKitch is a complete artist brimming with ideas; he has created a universe with Asian influences, pop-romantic and musical, where anthropomorphic creatures such as the Supanimal, who looks like a red panda, a fox and …

Schreibrausch

«Schreibrausch» thematisiert die Verbindung ekstatischer Momente und literarischer Inspiration. Als «furor poeticus» existiert seit der Antike die Vorstellung, dass wahre Literatur nur im Zustand rauschhafter Entrückung geschrieben werde. Die Ausstellung im Strauhof will dieses Phänomen …

Marlow Moss – A Forgotten Maverick

Die britische Künstlerin Marlow Moss (geb. 1889 in Kilburn, London, gest. 1958 in Penzance, Cornwall) ist eine der wenigen Vertreterinnen konstruktiver Kunst der ersten Stunde. Als Rebellin gegen tradierte Kunst- und Geschlechtervorstellungen legt sie 1919 …

Mist

It is at the end of the 80s when Mist discovers the graffiti along the railroads of the RER (REGIONAL EXPRESS RAIL) by going to his school of graphic art to Paris. Captivated by what …

Boys’ Toys & Girls’ Pearls

Die Galerie Bob van Orsouw & Partner feiert Wiedereröffnung – in einer neuen Geschäftspartnerschaft, mit einem frischen Gesamtkonzept. Der gestrige Kanon an Vorstellungen, was Kunst oder Kunsthandwerk, was alt oder neu, sakral oder profan sein soll, …

Mikko Rikala

“I read a piece of news about the story of the original one kilogram prototype, which exact weight was decided on in France in 1889. For some reason, the IPK, as it is known, has …

Jungjin Lee – Echo

In the early 1990s various trips took Jungjin Lee into the endless expanse of America, where she captured archaic, primal images of deserts, rocks, undergrowth, and cactuses. Her fragmentary and poetic series of images have …

Targets – Fotografien von Herlinde Koelbl

"Wie sieht der Feind aus? Hat er ein Gesicht? Herlinde Koelbl zeigt im Projekt „Targets“, mit welchen Feindbildern zielen und treffen, schiessen und letztlich töten systematisch eingeübt wird. Die herausragende deutsche Fotokünstlerin hat während sechs …

Vlassis Caniaris

Vlassis Caniaris arbeitete von 1956 bis 1960 in Rom, wo er sich auf das zweidimensionale Bild konzentrierte und sich dabei an Giorgio de Chirico orientierte. Während seiner Aufenthalte in Paris von 1960 bis 1967 sowie …

Dada Afrika

Weltweit zum ersten Mal widmet sich eine Ausstellung der Auseinandersetzung der Dadaisten mit aussereuropäischer Kunst und Kultur. Durch die Rezeption des Anderen und Fremden beschritten die Künstlerinnen und Künstler nicht nur neue ästhetische Wege, sondern …

David Smith Form in Colour

This exhibition marks the gallery’s first presentation of the artist since beginning work with the estate in 2015, and focuses on Smith’s practice between 1958 and 1964, the important final years of his life. The …

MOSES & TAPS – CORPORATE IDENTITY

In 1994, independently from each other, Moses and Taps began to shape public space and make it their own. They focused on their mutual medium of choice: spray paint and trains. For them, these trains …

Eva Wandeler

Eva Wandeler (*1969 in Zürich) Studierte Modedesign an der Höheren Schule für Gestaltung Zürich (heute ZHdK). Nach Abschluss der Studien 1994, langjährige Tätigkeit als Kostümbildnerin an diversen Stadt- und Staatstheater und freien Theaterproduktionen in Deutschland, …

Gilles Fontolliet, Künstler und Kunstvermittler

In der Schuhmacherei «FASO CHAUSSURE» im Zentrum von Ouagadougou entstehen täglich unzählige Sandalen. Während meines letzten Aufenthaltes in Burkina Faso habe ich mit dem Schuhmacher Ibrahim Sneaker-Klassiker geschustert – aus Pneus, gefärbtem Kuh- und Kunstleder. zur …

Luigi Archetti, Kunst und Musik

Luigi Archetti (*1955), Visual artist and musician. He lives and works in Zurich (CH). Luigi Archetti's artistic work revolves around the interface between art and music, which he aims to make tangible in a variety …

Adam Cruces

*1985 Houston, TX, USA BFA, Kansas City Art Institute, 2008 MFA, Zürcher Hochschule der Künste, 2013 Currently lives and works in Zürich, Switzerland zur Webseite

Bob Gramsma

In Bob Gramsma künstlerischem Schaffen spielen das Denken von Raum und die Erfahrung von Räumlichkeit eine zentrale Rolle. Seine präzise konzipierten räumlichen Situationen und plastisch-skulpturalen Formungen, welche die Betrachterinnen und Betrachter unweigerlich einbeziehen und sie …

Katja Schenker, Performancekünstlerin

Katja Schenker ist eine Performancekünstlerin, die Gebrauchsmaterialien oder -gegenstände durch Bewegungen und Tätigkeiten in neue Formen und Zustände bringt. zur Webseite

Jan Vagner Skulpturen

Jan Vagner, geboren 1963 in Prag, hatte bereits Ausstellungen als selbstständiger Bildhauer in Tschechien, Holland, Beligien, Deutschland, Kanada, Österreich, Mexiko und der Schweiz. Seit 1996 wohnt er in Zürich mit der Bildhauerin Yvonne Christen Vagner und …

Federica Gärtner – vor der zeit danach

Versucht man gedanklich auszumessen, was die titelgebenden Worte genau bezeichnen oder auch nur umschreiben, so landet man unweigerlich im Dickicht labiler, rational nicht fassbarer Zwischenzonen. Und damit exakt in dem Wahrnehmungsfeld, in dem sich Federica …

Tobias Gutmann – Porträtiermaschine

Face-o-mat is the social portrait machine by Tobias Gutmann that happened to travel 110’649 km, from Stockholm to Milan, Dar es Salaam, Tokyo, London, Copenhagen, Basel, Frankfurt, Madrid, Zürich, Winterthur, San Francisco, Paris, Düsseldorf, Luxembourg, …

Sarah Hepp

Sarah Hepp lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Grafikerin in Zürich. zur Webseite

Maya Bringolf

Die Künstlerin Maya Bringolf bringt genau beobachtete jedoch weit voneinander entfernte Wirklichkeiten zusammen und lässt sie in einen rätselhaften Dialog treten. Denn: was könnten in ihren Bohrorgeln (2012) Orgeln schon mit Bohrinseln zu tun haben? zur …

Heiko Blankenstein, Bildende Kunst

Heiko Blankenstein hätte seine aktuelle Ausstellung im Kunstraum Engländerbau in Anlehnung an den kürzlich über Kinoleinwände flimmernden Blockbuster auch Interstellar (lat. inter stellas; zwischen den Sternen) oder ähnlich betiteln können. Denn der erste Blick in …

Ruedi Haller Bildkompositionen

Ruedi Haller ist leidenschaftlicher Fotograf. Wie und was er fotografiert, überrascht dabei immer wieder: Er scheint anders zu schauen und zu sehen als andere Menschen. Diese ganz persönliche Realität darzustellen, war für ihn seit jeher …

Ueli Gantner

Ueli Gantner ist ein Besessener. Den Werktag beginnt er vielleicht als Bildhauer mit Friedhofarbeiten. Der Werktag kann aber problemlos damit enden, dass der bildende Künstler sich intensiv mit der «Geometrie des Lebens», wie er es …

Alexandra Carambellas

Die Serien «Haus im Kopf», «Zustände» und «Spurensuche» handeln über (Ver)-bindungen, Vernetzungen und Verstrickungen persönlicher und physischer Art. Untersucht wird die Diskrepanz zwischen Vergangenem und der Gegenwart sowie dem Findungsraum dazwischen. zur Webseite

Zuzáková Skulpturen

Geboren ist Katrin Zuzáková 1975 in Zürich. Heute lebt und arbeitet sie in Obfelden und Roveredo, Graubünden. Neben ihrer künstlerischen Arbeit war sie auch schon Zeichnungs- und Werklerhrerin und gibt Kurse im Aktmodellieren und in …

Ursula Steinacher, Malerin

Ursula Steinacher hat an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel die Fachklasse für bildende Kunst und Medienkunst abgeschlossen. Seit 2002 lebt und arbeitet sie als freie Künstlerin in Zürich. Bei allem Realismus erscheint der …

Julia Bruderer, Illustratorin

«Wer sind wir und woher kommen wir?», diese Fragen ziehen sich wie ein roter Faden durch Julia Bruderers künstlerisches Schaffen. Sie ist jedoch dem Anspruch fern, eine endgültige Antwort darauf zu finden. Vielmehr ist sie …

Malerin Rosina Kuhn

Hat man sie einmal gesehen, so bleiben sie unvergessen: Unverkennbar. zur Webseite

Illustratorin Yvonne Rogenmoser

Wie stellt man sich 9 Kubikkilometer Fels vor? Die wissenschaftliche Illustratorin Yvonne Rogenmoser hat mit ihrem Pop-Up-Buch über den Flimser Bergsturz eine charmante Form der 3D-Visualisierung gefunden – analog, aber interaktiv. Mit ihrer Bachelorarbeit «Grosses …

Lori Hersberger Skulpturen

Der Schweizer Künstler Lori Hersberger lebt und arbeitet in Zürich. 1964 in Basel geboren, studierte er Videokunst und Bildhauerei an der Schule für Gestaltung Basel. In den frühen neunziger Jahren begann er Environments und Installationen …

Georges A. Wino

Fotografie ist sein Leben. Georges A. Wino wählte diesen Beruf, weil Aesthetik, Reisen, Emotionen und Lichtstimmungen für ihn das Wichtigste sind. An der Schule für Gestaltung in Zürich liess er sich ausbilden, u.a. von Walter …

Agnes Saile – Acryl und Mischtechnik

«Unterwegs bin ich. Wohin wollen sich meine Werke entwickeln? Bin ich die Gestalterin oder werde ich von ihnen gestaltet?» Agnes Saile Zur Webseite

Stefanie Anrig

Wie ein kleines Kind mit seinem Spielzeug malt sie, sie spielt. Sie wird ernst. Sie leidet und freut sich. Sie setzt Schicht um Schicht, manchmal ganz sanft, manchmal impulsiv und frech. Sie ist hellwach wenn …

Peter Schneebeli

Peter Schneebeli, (*1957) Atelier und Studio seit 30 Jahren in Zürich. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden verschiedener Sparten. 1986-2011 Lehrbeauftragter und Dozent im Bereich Bildnerisches Gestalten an verschiedenen Schulen und Institutionen. zur Webseite

Papierkunst aus New Delhi

Papier hat es dem 30-jährigen Künstler Sachin George Sebastian aus New Delhi angetan. Aus dem empfindlichen Material schafft er Gebilde, scherenschnittartige Werke und vielschichtige Collagen. Sie befassen sich mit den Themen Städtebau, Lebensraum und Migration. …

Rita Ernst

Selbst Rita Ernst nennt sich nicht konkrete Künstlerin, obwohl ihr Werk auf spannende Weise in dieser Tradition steht. Eine jüngere Generation formuliert nicht, dass sie konkrete Kunst macht, sondern interessiert sich für Haltungen dieser Richtung …

Severin Müller, Skulpturen

Severin Müller interessiert, was herauskommt, wenn er die zweidimensionalen Photographien in dreidimensionale Objekte umsetzt, um die er herumgehen kann. Mal sind seine Skulpturen grob aus massivem Holz mit der Motorsäge herausgeschnitten, mal aus Holzplatten zusammengebaut, …

Heinz Kropf, Aquarell-Malerei

Mit Papier und Kohlestift bewaffnet sucht Heinz Kropf seine Sujets im Freien. Bachtobel, Wasserläufe, aber auch Industrielandschaften und Menschen sind seine Lieblingsthemen. Kropf nimmt gerne Metaphern aus der Welt des Kochens zur Hilfe, wenn er über …

Sibylle Meier, Keramik

Sibylle Meier stellt Gebrauchskeramik aus Porzellan und Steinzeug her, das auf der elektrischen Scheibe gedreht und im Elektroofen gebrannt wird. Ihre Stücke sind selten bemalt, sie interessiert sich mehr für Glasurentechnologie als für gemalte Dekors. Die …

Edith Schindler

Edith Schindler verquickt malerische Sinnlichkeit mit einer grafisch-zeichnerischen Komponente. Sie thematisiert das Einzigartige und das Serielle, und sie nutzt nach Lust und Laune die Abweichung von der Regel. Stets dienen fotografische Vorlagen als Vorbilder für …

Klangskulpturen von Pius Morger

Pius Morger hat einen künstlerischen Hintergrund als Filmregisseur und Filmautor. Seit 1994 beschäftigt er sich ausschliesslich mit Klangräumen. Anfangs im Zusammenhang mit Tanz und Theater, dann mittels Klanginstallationen und seit einigen Jahren in Form von …

MuDA Museum of Digital Art auf KickStarter

Das Museum of Digital Arts (MuDA) ist eine Initiative der Ditigal Arts Association (DAA), einer gemeinnützigen Organisation und ist auf KickStarter lanciert. MuDA ist Europas erstes physisches Museum, das gänzlich digitaler Kunst gewidmet ist. Ein einladender Ort …

Ursula Baur

Ursula Baur's Arbeiten – Plastiken von raumschöpferischer Wirkung – sind wie atmende Wesen, etwas Sinnliches und unmittelbar Lebendiges. Sie sind die sichtbare Spur von dem, was im Innern vorgeht, vieldeutige Seelenbildnisse einer bewegten Zeit. Das …

Guido Stadelmann, Glas-Skulpturen

Neben der Planung und Herstellung von kunsthandwerklichem Gebrauchsglas, welches auch auf Wunsch realisiert wird, beschäftigen Guido Stadelmann frei gestaltete Glaswerke, welche bevorzugt das Thema Mensch und seine Lebenssituation beinhalten. Seit 1977 hat er an über 80 …

Petra Feliser

Petra Feliser ist in Brig aufgewachsen und hat in Genf studiert. Heute wohnt sie in Zürich. Genau wie ihr Lebenslauf, so verändern sich auch ihre Bilder. Sie möchte ihre Kunst nicht einordnen. «Einordnen gibt den …

Urbaner Weihnachtsmarkt für den Sechseläutenplatz

Die Würfel sind gefallen. Mit ihrem Konzept "Zürcher Wienachtsdoorf" wird die Frau Gerolds Garten AG den Sechseläutenplatz ab 2015 für die nächsten vier Jahre bespielen. Das Projekt hat mit einer Kombination von weihnachtlicher  Stimmung mit urbanem Flair …

Pool Architekten

pool formierte sich 1994 als Diskussions­plattform mit Workshops und Debatten über Architektur und Städtebau. 1996 nahm die praktische Tätigkeit als Architektenge­meinschaft ihren Anfang und führte 1998 zur Gründung der Architekten-Genossenschaft mit den acht gleichberechtigten Partnern …

Kunst abstrakt, expressiv, lesbar und energetisch spürbar

Die Auflösung der visuellen Formdarstellung sowie das lesbar, spürbar machen von Emotionen und Vibrationen sind Teile seiner täglichen Arbeit. Damit er seinen Gebilden, Charakter und Sprache verleihen kann, arbeitet er über den ganzen künstlerischen Schaffensprozess …

Claudia Sebald Acryl Kunst

Claudia Sebald ist Künstlerin und gestaltetet Bilder in Acryl-Mischtechnik auf Leinwänden. Mit Farben und Materialien zu experimentieren und zu erleben, wie etwas Neues entsteht – das ist ihre Leidenschaft. https://storify.com/creative_zurich/bilder-acryl-von-claudia-sebald

Hans Schnorf

Hans Schnorf ist ein Artist aus dem Kanton Zürich. Weitere Bilder aus der Serie "life and death cycle" finden Sie hier.   https://storify.com/creative_zurich/hans-schnorf

Ted Fox

Geboren ist Ted Fox im April 1984. Bereits in den frühen Kinderjahren widmet sich der gebürtige Ostschweizer am liebsten dem Zeichnen und Malen. Mit einem Zeichnungsbuch von seinem Vater bringt er sich Schritt für Schritt …

Kreatives Gestalten aus Metallen

Kreatives gestalten mit Metallen. Bruno Müller ist 1950 in Zürich Altstädten geboren. Seit 1995 stellt er seine Werke an verschiedenen Kunstausstellungen in der Region aus. Weitere Kunstwerke von Bruno Müller finden Sie hier: https://storify.com/creative_zurich/kratives-gestalten-mit-metallen

Fotografie Irene Christen

"Irgendwie bin ich elterlich vorbelastet und es war für mich nicht einfach, neben dem Kunstschaffen meiner Eltern einen eigenen Weg zu finden. Das dreidimensionale Schaffen mit verschiednen Materialien ist für mich ein wunderbarerer meditativer Ausgleich. …

Architektur – Mireille Allemann

Mireille Allemann beendete ihr Architekturstudium an der ETH Zürich im Jahr 2009. Danach machte sie verschiedene Praktikums und übernahm die Projektleitung in einem Architekturbetrieb. Vor 4 Jahren machte sie sich selbständig und gründete die echt.raum …

Kunst Steinhauer

Eisen spielen bei den Skulpturen von François und Karin Steinauer eine bedeutende Rolle. Auch Holz, Stein und Ton werden verwerndet, um den Skulpturen einen lebendigen Charakter zu verleihen. Das eine Mal beginnen Sie mit der …

Meury Architekten

Manna wurde für die Arteplage Neuchâtel der Expo.02 entwickelt. Der Ausstellungspavillon zum Thema Essen und Trinken zwischen Bio und Design ist eine Auseinandersetzung mit Fragen zur Ernährung, zu unserem Konsumverhalten und zur Gegensätzlichkeit der heutigen …

Kaufmann Widrig Architekten

Die Architekten Kaufmann Widrig setzen Funktion, Raum und Material in eine für die jeweilige Aufgabe stimmige Beziehung. Der Kontextbezug sowie das kongruente Verhältnis von innen und aussen betrachten sie als Voraussetzung für eine Architektur jenseits …

Glaskunst Fritz J. Dold

Fritz J. Dold repräsentiert bereits die dritte Generation von Glasmalern, die seit dem Jahr 1920 in Zürich ihr Kunsthandwerk ausüben. Der Künstler versteht es wie kaum ein anderer, die Brücke von der traditionellen figürlichen Glasmalerei zur zeitgenössischen …

Kunst aus wiederverwertetem Metall

Der 50 jährige Marcel Arpagaus aus Knonau, verwertet Altmetalle zu schönen Statuen und nützlichen Alltagsgeräten, wie: Kerzenhalter, Armreifen oder Schalen. Zudem fertigt er auch Grills oder Feuerschalen im einzigartigen Design an. https://storify.com/creative_zurich/kunst-aus-wiederverwertetem-metall

Marcel Reich Illustrator

Marcel Reich, Jahrgang 1970, stammt ursprünglich aus Trin im Kanton Graubünden, Schweiz. Er besuchte den Vorkurs der Schule für Gestaltung St.Gallen und absolvierte danach eine Grafikerausbildung in Chur und Zürich (Schule für Gestaltung SfG, Zürich). …

Scholz Glaskunst

Die Kunstglaserei Glasmalerei Scholz wurde 1965 gegründet. Die grosszügigen Räumlichkeiten in Rümlang an der Bahnhofstrasse bieten Platz für Werkstatt und Ausstellungsraum. https://storify.com/creative_zurich/glaskunst

Wele Art

Die thematischen und gestalterischen Aspekte in der Arbeit von Wèlé Bertschinger in Plastik und Malerei entwickelten sich anfänglich aus sozialen und psychologischen Interessen. Später interessierte er sich für komplexe Systeme. Lesen Sie selbst weiter, wie …

Christoph Haerle

Kunst am Bau für die Oberstufenschule „Weid“ . Wandinstallation aus Plexiglas. https://storify.com/creative_zurich/haerle-architekten

Alex Winiger

Alex Winiger fertigt mit unterschiedlichen Techniken Bilder an und verwendet dazu unterschiedliche Materialien. Er erstellt Gemälde oder bemalt Wände. https://storify.com/creative_zurich/kunstmaler-alex-winiger  

Christopher T. Hunziker

Christopher T. Hunziker ist bildender Künstler und dipl. Architekt ETH im Kanton Zürich. Nicht nur sein Werdegang ist sehr vielseitig auch seine Projekte. Lassen Sie sich inspirieren. https://storify.com/creative_zurich/kunstler-christopher-t-hunziker

Kolly Gallery

Als neue Herausforderung hat er sich dazu entschieden die Graffiti Kunst sowie das Street Art Universum in Zürich zu promoten und eröffnete die Kolly Gallery. Als neue Herausforderung hat er sich dazu entschieden die Graffiti Kunst …

Kunst Bachlechner

Renata Schalcher, eine Künstlerin, Plastikerin, Malerin, eine polyvalente Künstlerin ist in Kunstkreisen längstens keine Unbekannte mehr. Renata Schalcher, in Zürich geboren, lebt und arbeitet in Küsnacht und im Hochtal Avers in Graubünden. Die Künstlerin besuchte die …

Max Grüter – Der Himmelsruderer

Der Himmelsruderer entspringt aus der Werkreihe "Obdachlose Erinnerungen". Er wurde am Computer entworfen, danach mittels Laserstrahl aus Metall geschnitten und in die Realwelt geboren, um schlussendlich als gitterhafte Digitalzeichnung über der Wasseroberfläche des Zürichsees zu …

Studie zur räumlichen Dynamik der Kreativwirtschaft

Die Kreativwirtschaft ist eine bedeutende Branche im Wirtschaftsgefüge der Stadt Zürich. Für Beschäftigung, Wachstum, Innovation und Imagebildung spielt sie in Zürich eine wichtige Rolle. Damit die Kreativwirtschaft ihre hohe Dynamik beibehalten und sich weiterentwickeln kann, …

„Zügle oder bliibe?“ – Umfrage abgeschlossen

  Designer, Architektinnen, Musiker, Künstlerinnen und viele andere Kreativen ziehen immer wieder mal um. Wie oft, von wo nach wo, und warum wurde in einer Umfrage des INURA Zürich Institut im Auftrag von Stadtentwicklung Zürich erhoben. Die Umfrage ist …

Metallkunst von Nadia Onorato

Nadia Ornote ist eine vielseitig interessierte, aktive und kreative Familienfrau. Es fastziniert sie immer wieder Neues auszuprobieren und andere, vielseitige, wandelbare und ausdruckstarke Materialien kennen zu lernen. Zudem interessiert sie sich auch für verschiedene Arbeitstechniken …

Claude Luethi

"Es ist untragbar, dass die Zeichnung und die Malerei, heute noch da stehen, wo die Schrift vor Gutenberg stand." Andre Breton Am Anfang einer jeden Illustration steht die Idee und die Skizze. Die fertige Illustration besteht …

Erdhaus

Im Gegensatz zu traditionellen Wohnhäusern, die auf der Erde stehen, verfolgt das Konzept der Erdhäuser ein anderes Ziel: Nicht ein Leben unter oder in der Erde, sondern mit ihr. Im Gegensatz zu traditionellen Wohnhäusern, die auf …

Stefan Baumann Produktdesigner

Stefan Baumann ist selbständiger Produktdesigner und Teil einer kreativen Bürogemeinschaft in Zürich Altstetten. Sein Ziel ist es Neues zu schaffen, Bestehendes zu verbessern sowie die Zukunft zu gestalten. Seine Arbeite wird durch die Innovation, Zeitgeist …

Illustrator Jerzovskaja

Jerzovskaja lebt in Zürich in der Schweiz und arbeitet als Illustrator, Grafiker, Logodesigner und Buchgestalter. Seine Arbeiten erscheinen in Zeitungen, Büchern, Lehrmitteln und Werbekampagnen weltweit. Jerzovskaja spricht fliessend Deutsch, Englisch und Französisch. Jerzovskaja lebt in Zürich in der …

Boltshauser Architekten

Boltshauser ist ein Architektur Büro in Zürich und entwirft die unterschiedlichsten Bauten. Lesen Sie mehr zu den einzelnen Projekten auf der Webseite. Die Bauten sind überall in der Schweiz verteilt und wer weiss, vielleicht haben …

Nadia Heitmar

Nadia Heitmar ist im Zürcher Oberland aufgewachsen und wohnhaft. Seit ihrer Kindheit ist Nadia Heitmar an Farben, Formen und Gestaltung interessiert. Das Zeichen und Malen gehört daher seit vielen Jahren zu ihrer Lieblingsbeschäftigung. Seit dem …

Creative Zurich relaunched

Zugegeben: Creativezuerich.ch war ein wenig in die Jahre gekommen. Deshalb kommt die Website jetzt im neuen, frischen Kleid daher. Neben dem Logo und dem stark visuell geprägten neuen Erscheinungsbild gibt es auch inhaltlich einige Neuerungen:

Fredi Gertsch

IM FISCH GEBOREN, ZUR KUH GEFUNDEN 1952 im Zeichen des Fisch geboren, wurde Fredi Gertsch Schwimmer, Sportlehrer, Informatiker – und Vater von drei Jungs. Anders als der Nachwuchs sind seine Telefonkritzeleien, Gute Nacht-Geschichten und Tagträume nie …

Kunst aus Stein

Kunst aus Stein. In der Inuit Galerie Zürich werden verschiedenste Skulpturen in allen Formen und Varianten aus Stein gezeigt. Jede Figur ist speziell und einzigartig. Kunst aus Stein. In der Inuit Galerie Zürich werden verschiedenste Skulpturen …

Comic-Zeichner Alex Macartney

Alex Macartney lebt und arbeitet als Comiczeichner und Illustrator in Stäfa bei Zürich. Er wurde am 23. Juni 1963 in Eeastboume in England geboren und zog in seiner Kindheit nach Zürich. Wo er sich ausbilden …

Gaby Frighetto

Meine Herausforderung ist die abstrakte, experimentelle Malerei, kombiniert mit Collagen, Kohle und Kreide. Die Bilder sind in vielschichtigen, teils lasierend, dann wieder deckend aufgetragenen Farbschichten entstanden, was eine unerschöpfliche Vielfalt an Form- und Farbnuancen ergibt. Meine Herausforderung …

Kompost TV Animation

Die aktuelle TV Werbung mit dem Monsterfisch von Zweifel Snacketti wurde beispielsweise durch Kompost TV animiert. Weitere kreative und spannende Projekte sind auf der Webseite publiziert.    

Architektur – Radek Brunecky

Radek Brunecky ist Dipl. Ing. Architekt im Kanton Zürich und entwirft die unterschiedlichsten Gebäude. Keines gleicht dem anderen und jedes ist auf seine Art speziell. Lassen Sie sich inspirieren. Radek Brunecky ist Dipl. Ing. Architekt im …

WALT Art

In der Käserei Günikon betreibt WALT eine Kunstausstellung mit seinen Original Bildern und Skulpturen. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich willkommen, die Ausstellung Walt-Art zu besuchen. Mehr dazu erfahren Sie auf der Webseite. In der Käserei Günikon betreibt …

Milan Spacek

Der erst seit Anfang 2006 freischaffende Künstler, konnte bereits ein breites Publikum, darunter prominente Sammler aus dem In- und Ausland, für seine Werke begeistern. Verkäufe u.a. bis nach Deutschland, Österreich, Frankreich, Lichtenstein, Italien, Portugal, England, …

Künstler Hans Rudolf Baer

Hans Rudolf Baer hat mehrere Ausstellungen mit Bildern und Objekten. Er gibt verschiedene Einzel- und Gruppenunterrichtsstunden im Zeichnen und Malen in seinem eigenen Atelier für Grafik und Illustration. Lassen Sie sich inspirieren und schauen sie …

Elia Häberli

Elia Häberli arbeitet seit 1989 als freischaffende Künstlerin in Au ZH. Dabei wendet sie verschiedene Techniken wie beispeilsweise die Glastechnik an oder fertigt Skulpturen an. Elia Häberli arbeitet seit 1989 als freischaffende Künstlerin in Au ZH. …

Roland Hotz

Mehrzweckhalle Wallisellen, Aussenraumgestaltung, drei Monde 2005 Mehrzweckhalle Wallisellen, Aussenraumgestaltung, drei Monde 2005.

Fabian Oefner

Fabian Oefner (born 1984, Switzerland) is a curious investigator, photographer and artist, whose work moves between the fields of art and science. His images capture in unique and imaginative ways natural phenomena that appear in …

Bruno Weber Park

Der Schweizer Künstler Bruno Weber hat hier seine Fantasien wahr werden lassen. Der Bildhauer erschuf unzählige überlebensgroße und farbenfrohe, in Beton gegossene, beschau- und bewohnbare Skulpturen zum Betrachten und Begehen! Man meint, die Figuren in …

Die Natur als Ausstellungsraum

Zwischen dem Berenberg Wülflingens und der Brüttener Hochebene befindet sich ein kleines Tal, wo sich noch heute Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Dieser idyllische Vorposten von Winterthur ist ein einzigartiger Schauplatz für die Präsentation …

Sibylle Pasche Nähbilder

Sibylle Pasche arbeitet in Meilen/Zürich und Carrara (IT). Dabei fertigt sie neben Skulpturen auch wunderschöne Nähbilder an.

Art Show Zurich

ART SHOW ZURICH präsentierte eine internationale Auswahl von Künstlerinnen und Künstlern in der historischen Giessereihalle Puls 5 in Zürich. Aussteller aus der ganzen Welt zeigten persönlich ihre Werke aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Skulptur, Objektkunst …

Bildhauer Peter Bernhard

Kunst und Unternehmen - Immer mehr Unternehmen entdecken Kunst als Möglichkeit, ein unverwechselbares und ausdrucksstarkes Image auszustrahlen.

Atelieroffen – Nadja Ullmann

Nadja Ullmann’s Künstleratelier „atelieroffen“ ist zugleich Arbeitsraum, Galerie und Begegnungsstätte. Das ehemalige Ladenlokal ist ein unabhängiger Kunstraum, der Passanten dazu einlädt, einzutreten, zu verweilen, sich mit der Künstlerin zu unterhalten oder sich ganz einfach inspirieren …

VULCANO

Fontana - Landschaftsarchitektur Die über­ge­ord­nete lineare Struktur der Baum­reihen vor den Nach­bars­ge­bäuden ent­lang der Vul­can­strasse (IBM und UBS) wird auf­ge­nommen und in Form von langen Pflanz­trögen wei­ter­ge­führt. Die schirm­för­migen Bla­sen­bäume (Koel­reu­teria pani­cu­lata) und die Unter­be­pflan­zung mit Grä­sern schaffen …

The Public Space Society

The Public Space Society ist ein Experiment, das den Versuch unternimmt, den öffentlichen Raum auf einer gemeinsamen Basis mit der Nachbarschaft zu organisieren und verwalten.

Andrea Caprez

Andrea Caprez ist ein Illustrator aus dem Kanton Zürich und fertigt verschiedene Illustrationen für die diverse Medien an.

Bildhauer Zürich

In meiner 20 jährigen Tätigkeit als Bildhauer habe ich mich auch als freischaffender Kunstschaffender betätigt. Vorbild war anfangs in erster Linie Roland Hotz, den ich sowohl als Lehrer wie auch als Künstler sehr schätzen gelernt …

youngart.ch – Carol May

Die 1976 in Zürich geborene Künstlerin Carol May beschäftigt sich in ihren Werken mit sozialen und politischen Brüchen sowie mit auf die Spitze getriebenen Wiedersprüchen und Tabus. youngart.ch präsentiert viel versprechende Künstler. youngart.ch ist eine moderne, junge …

Skulpturkunst

Der “Kunststein” ist ein erstaunlich vielseitiges Material, das bekanntermassen hauptsächlich im Hoch- und Tiefbau eingesetzt wird. Doch auch Kunst und Einrichtungsgegenstände aus Beton sind sehr attraktiv.

art and the city – LOS CARPINTEROS

Eine Hommage an den Werkplatz und ans Handwerk formuliert das kubanische Künstler-Duo Los Carpinteros (dt. Die Schreiner). Catedrales, so der Titel ihrer Skulpturengruppe aus Backstein, zeigt fünf monumentalisierte Akkuschrauber-Aufsätze – die Allzweckwaffe des Handwerkers.

Künstlerische Zwischennutzung

Eine Villa an der Goldküste steht kurz vor dem Umbau. Sie leer stehen zu lassen, wäre traurig. Ein Architektenkollektiv nutzt das Haus deshalb interimistisch – mit überraschendem Resultat für die Nachbarn.

Frau Gerolds Garten

Ein vielfältiges Kunstangebot haucht Frau Gerolds Garten Leben ein. Den Anfang macht die Zürcher Künstlerin Sarah Parsons, welche die Wände des Geländes seit Pfingsten 2012 in ein riesen Kunstwerk verwandelt hat.

Renovation der Max Bill «Pavillon-Skulptur»

Über 1300 Kunstwerke stehen im öffentlichen Raum der Stadt Zürich. Sie sind Wind und Wetter ausgesetzt, Umwelteinflüsse und Verkehr setzen den Materialien zu. Für den Unterhalt der Werke hat die Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum …

BEAT ZODERER (SUPREMATISTISCHES TRAM, 2012)

Der Schweizer Künstler Beat Zoderer hat für ART AND THE CITY ein VBZ-Tram in ein Kunstwerk verwandelt. Aus den insgesamt?zehn Farbtönen, die als Unterscheidungsmerkmal für die Zürcher Tramlinien dienen, hat Zoderer seinen künstlerischen Eingriff entwickelt.

Kunstwarenhaus Zürich

Angeboten wird echte zeitgenössiche Kunst (Originale) kompromissloser junger Nachwuchstalente und etablierter Künstler, jedoch zu Preisen auch für das schmalere Portemonnaie aus Europa (vorwiegend Schweiz und Deutschland) und den USA.

Garten und Terrassen Skulpturen

Im Auftrag von Beglinger + Bryan Landschaftsarchitekten wurden diese Mustersteine aus Beton zur Zierde von Garten und Terrasse geschaffen.

art and the city

Franziska Furter hat den Mojo aus rund 100 verschiedenen Windspielen zusammengebaut, die sie bei Freunden, auf Flohmärkten, in Brockenhäusern oder bei eBay gefunden hat.

Fabian Oefner | Photography

Fabian Oefner is an award winning photographer showing scientific phenomena in an unusual way. He is based near Zurich, Switzerland.

Luca Zurfluh Portfolio

Luca Zurfluh Portfolio

sgv – Paul Burkhard

sgv - Paul Burkhard

Poppies Print

Poppies Print

INSOMNIA – BELLEMELLE

Der Blog über Kunst, Mode und das Studentenleben

быстрые займы онлайн срочные онлайн займы в новосибирске займы в барнауле до зарплаты займ на карту